Fahrrad entlaufen. (Update)

Update am Ende.

Heute Nacht zwischen 22:30 und 0:30 wurde, während ich in der c-base war, mein Liegerad geklaut, das im Durchgang neben der c-base angeschlossen war. Eine völlig bescheuerte Tat, da das Rad von ungeübten Menschen praktisch nicht zu fahren ist und von dieser Bauart nur sehr wenige in Deutschland unterwegs sind. Ich möchte nicht meiner Mobilität beraubt bleiben und hoffe auf die vielen Augen des Internets. Das Rad ist schwarz, hat 20-Zoll-Reifen mit schwarzen Felgen, silbernes Alu-Kettenblatt, gebrochene Aufhängung der Vorderschwinge (gestern hab ich noch das Ersatzteil bestellt) und ist mit dem Schriftzug Flevobike sowie der Domain der Manufaktur, www.velocologne.com, beklebt.

Flevobike

Wer dieses Fahrrad in Berlin oder anderswo sieht, wem dieses Rad angeboten wird, wer Teile davon aus der Spree angelt oder bei eBay darüber stolpert: Informiert mich, informiert die Polizei, stellt es sicher.

Update: Das Fahrrad ist wieder aufgetaucht. Es wurde von einem aufmerksamen Menschen auf dem Nachbargrundstück in einer Grube gefunden. Entweder wurde es dort deponiert, um es später wegzuschaffen, oder wer auch immer es geklaut hat, musste feststellen, dass es nicht von Ungeübten gefahren werden kann. Wie auch immer, es ist wieder da, lediglich die Sitzauflage bleibt verschwunden. Morgen bekommt es ein neues Schloss, einen GPS-Tracker und einen fernzündbaren Selbstzerstörungsmechanismus. 😉

Advertisements

5 Antworten zu “Fahrrad entlaufen. (Update)

  1. Schön, dass es wieder aufgetaucht ist! Warum Menschen meinen, anderen menschen die Mobilität zu erschweren wird sich mir nie erschließen. 😦

  2. Zum Glueck hast du es wiederbekommen. Ich glaube, dass die meisten Dieb_innen bei Liegerad direkt an 2000 Euro aufwaerts denken und das Flevo mitnehmen, ohne zu wissen, dass es in D nicht mehr als 600 wert ist und sowieso von kaum jemandem gefahren werden kann.
    Mein einziger Trost ist, dass der_die Dieb_in sich hoffentlich ordentlich im Dunkeln auf die Nase gelegt hat. Weisst du schon genau, wie das Rad gestohlen wurde?
    Was die Auflage angeht, ich moechte meine etwas veraendern. Falls du also eine selbst basteln moechtest, waere ich — wenn du magst– dabei um direkt zwei zu machen.

  3. Oh man wieso klaut man sich so ein Fahrrad?
    Unerhört sowas, aber ein Glück das du es wieder bekommen hast 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Statistik

  • 16,785 hits
%d Bloggern gefällt das: